Demo gegen die AfD am 21. Oktober in Erfurt

via Grenzenabschaffen

Am kommenden Mittwoch will die Afd wieder gemeinsam mit Nazischlägern und dem deutschen Mob auf die Straße gehen. Jetzt hat sich in Erfurt ein Bündnis gebildet, welches sich dem braunen Spuk entgegenstellen will. Den Aufruf gibt es hier nachzulesen.

Kommt am Mittwoch, den 21. Oktober, um 17.30 Uhr auf den Bahnhofsvorplatz in Erfurt!

Wichtig: Achtet vor, während und nach den Aktionen auf euch und andere. Seid in möglichst großen Gruppen unterwegs. Organisiert euch in Bezugsgruppen und nehmt and den Deli-Treffen teil.

Gegen den Rassismus von Mob und Elite!
AfD und Nazis stoppen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.